Dizayer's Place

Everything is possible…if you really want it!

I love… ergebnisreiche Wochenenden :)

Somit ist am letzten Wochenende Mausis Kurzweste fertig geworden:

image

Und was soll ich sagen? Sie sieht damit zum knutschen aus

image

Außerdem sind zwischenzeitlich Longpullis entstanden:

image

… wovon einer jedoch noch etwas aufgepeppt wurde 🙂

image

Und dann war da ja noch meine Tasche. Sie ist tatsÀchlich fertig (ohne Eckpatches und ohne zweite Innentasche, aber dennoch fertig *g*)

image

Dann wurden noch drei “AuftrĂ€ge” fertig gestellt,  da der Winter ja leider unaufhörlich nĂ€her rĂŒckt 🙂

Ein Set fĂŒr unser Nachbarskind (er liebt Piraten!)

image

Eine MĂŒtze fĂŒr den Sohn meines Cousins 🙂

image

Und ein kuscheliger Loop fĂŒr meine liebe Kollegin 🙂

image

Bald geht’s weiter 🙂

Advertisements
2 Comments »

Fortschritt

Meine Tasche ist nur minimal weiter bearbeitet worden. Genau genommen habe ich nur noch das Gurtband fest genĂ€ht. Was hĂ€lt mich ab!? Meine Zuschneid-Abneigung (jaaa… ich hab bisher immer nur zugeschnitten was ich gerade brauchte) und die fehlende Zeit. DafĂŒr habe ich mir eben noch flott einen neuen Loop und 99 % von Mausis Kurzweste genĂ€ht (nur noch der Knopf fehlt!)

image

Foto der Weste folgt 🙂

Leave a comment »

Endlich mal wieder was neues von mir :)

Ich habe nach wochenlanger NĂ€hpause endlich wieder etwas tun können. Auch wenn mir eigentlich nach wie vor die Zeit fehlt habe ich mir nun feste NĂ€htermine gesetzt. So habe ich Freitag mit einer lieben Freundin und Samstag alleine genĂ€ht. Und auch morgen gibt es wieder ein GemeinschaftsnĂ€hen. Muss ja meine neuen StoffschĂ€tze vom Stoffmarkt verarbeiten 🙂

Bei diesen Gelegenheiten sind drei Pumphosen (von einer fehlt mir leider das Bild), ein Loop und ein Teil der tollen Schnabelina Bag small entstanden. Zudem habe ich zwei Hosen gekĂŒrzt und ein paar neue Schnittmuster fĂŒr mich entdeckt. Eins davon wird morgen in ein fertiges KleidungsstĂŒck umgewandelt 🙂

Pumphosen:

image

image

Erster Teil der Schnabelina Bag small. Morgen geht’s weiter damit hoffe ich 🙂

image

Bin schon ganz gespannt auf morgen 🙂 in diesem Sinne: guts NĂ€chtle

Leave a comment »

Ich wurde getagged :D

Was das ist!? Wusste ich bis eben selber noch nicht 🙂 Und selbst jetzt weiss ich nur Folgendes:

Es gibt ein paar Regeln:

– Beantworte die 10 Fragen, die der Tagger dir gestellt hat

– Denke dir selbst zehn Fragen aus, die du den Bloggern, die du taggen möchtest, stellst

– Such dir zehn Blogs aus, die unter 200 Follower haben und tagge sie.

– ErzĂ€hle es den glĂŒcklichen Bloggern (wichtig, sonst gerĂ€t das Ganze etwas ins Stocken)

– ZurĂŒcktaggen ist nicht erlaubt

Die mir gestellten Fragen samt meiner Antworten:

1. Wie lange nÀhst du schon?

Ich nÀhe seit August 2012, also etwas lÀnger als ein Jahr.

2. Wo kaufst du deine Stoffe? Laden? Online?

Meine Stoffe kaufe ich entweder online (Dawanda, Michas Stoffecke, etc.) oder im Laden (diverse StoffgeschÀfte hier vor

Ort).

3. Was nÀhst du am Liebsten?

Kleidung fĂŒr Kinder

4. FĂŒr wen nĂ€hst du am Liebsten?

FĂŒr meine kleine Hexe 🙂

5. Woran verzweifelst du beim NĂ€hen regelmĂ€ĂŸig?

An Applikationen 😀

6. Was machst du sonst noch so handarbeitstechnisch?

Ab und an basteln

7. Knallig bunt oder lieber dezent?

Eine Mischung aus Beidem

8. Auf welcher NÀhmaschine nÀhst du?

Privileg Pro Comfort

9. Was wĂŒrdest du mitnehmen, wenn du einmal die freie Auswahl beim NĂ€Ma-Dealer deines Vertrauens hĂ€ttest?

Eine Stickmaschine plus Zubehör 🙂

10. Wie sieht dein perfekter Tag aus?

Ausschlafen, frĂŒhstĂŒcken mit meiner kleinen Familie, gemeinsam etwas unternehmen und abends mal etwas fĂŒr mich

nÀhen (momentan steht eine Tasche ganz oben auf meiner ToDo Liste)

 

So, wen tagge ich jetzt?

http://ruhelosekreativeule.wordpress.com/

http://ahkadabra.at/

http://nadelberndsnaehkaestchen.wordpress.com/

http://fraubrause.wordpress.com/

http://cutiecakeswelt.wordpress.com/

http://schloertenaehtwas.wordpress.com/

http://sungari12.wordpress.com/

http://motzmama.wordpress.com/

http://siebenhundertsachen.wordpress.com/

http://kreativwerkstatt.wordpress.com/

http://nephtyis.wordpress.com/

Folgende Fragen habe ich fĂŒr euch:

1. Wie kamst du ans NĂ€hen?

2. Wie motivierst du dich an arbeitsreichen Tagen, wenn du noch etwas fertignĂ€hen musst aber eigentlich viel zu mĂŒde

dafĂŒr bist?

3. NĂ€hst du nur fĂŒr dich privat oder auch fĂŒr Dritte?

4. Woher beziehst du deine Schnittmuster?

5. Hast du schonmal ein eigenes Schnittmuster entworfen?

6. Welche(s) GerÀt(e) besitzt du (NÀhMa, Sticki, Ovi, etc.)?

7. Welchen Tipp wĂŒrdest du NĂ€hanfĂ€ngern geben?

8. Wo hast du nÀhen gelernt?

9. Was sind deine Lieblingsschnittmuster?

10. Hast du schonmal einen NĂ€habend veranstaltet und wenn ja: wie lief dieser ab?

Leave a comment »

Update Pulli…

…mit anderem Taschenstoff 🙂

image

3 Comments »

Zwischenzeitliche Ergebnisse…

image

image

image

image

image

image

image

… und Mausis individuelle Pullikollektion 🙂

image

image

image

image

image

Der letzte Pulli wird Taschentechnisch jedoch nochmal ĂŒberarbeitet 😉

Leave a comment »

Bald sind alle “alten” Bestellungen erledigt :)

image

image

image

image

image

image

image

Leave a comment »

Neue Windeltaschen, Shirts, Beanies, Loops etc :)

Was die letzte Woche neben Job, Haushalt und Kind so entstanden ist 😉

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

Leave a comment »

Meine ersten Krabbelpuschen <3

Freue mich schon sie morgen frĂŒh unserer Hexe anzuziehen 🙂

image

Leave a comment »

Stoffshopping, ein neues Projekt…

… und zu wenig Zeit 🙂

Am Wochenende habe ich entschieden ein neues Projekt zu beginnen: Krabbelpuschen! Denn jetzt brauchen wir immer zwei Paar. Eins fĂŒr Zuhause und eins fĂŒr die KiTa. Und so spare ich nicht nur Geld,  ich kann sie auch so gestalten wie sie mir gefallen.

NatĂŒrlich waren dafĂŒr einige neue Dinge notwendig: Leder fĂŒr Krabbelpuschen, eine Ledernadel fĂŒr meine NĂ€Ma, Gummiband fĂŒr die Dehnbarkeit der Puschen.
Dazu vier neue Jerseys fĂŒr hier und da und fĂŒr einige offene Bestellungen 😉

Außerdem gab es eine neue Bestellung fĂŒr eine Windeltasche mit Namen und eine ohne fĂŒr den kleinen Laden wo ich einige meiner Sachen verkaufe und eine Shirtbestellung fĂŒr eine meiner lieben Kundinnen. Und auch die beiden LĂ€tzchen fĂŒr meine Tante (bzw fĂŒr ihr Enkelkind) warten noch auf ihre Fertigstellung sowie ein Set aus Beanie & Tuch fĂŒr einen kleinen neuen ErdenbĂŒrger. Ja… und dann steht noch ein Shirt aus der aktuellen Ottobre fĂŒr unsere Hexe auf meiner Liste. Es bleibt also genug zu tun.

Leave a comment »

IneS. handmade

komm und entdecke die Welt mit mir!

siebenhundertsachen

selbst machen - selbst denken - selbst reden

Frau Schlörte

Frau Schlörte nÀht, bastelt, fotografiert, backt und macht auch sonst alles, was kreativ und bunt ist!

MyLieblingskind

Mein Blog ĂŒber meine Familie, mein Leben und das NĂ€hen

Das sĂŒĂŸe Nichtstun

... aber was ist noch sĂŒĂŸer als das Nichtstun?

tausendbunt

tausend bunte Dinge

Ruhelose Kreativeule

Was die Nacht außer Schlaf zu bieten hat

*Allerschönstes fĂŒr DICH!

Backen, Kochen, Basteln, NÀhen... all die kleinen schönen Dinge des Familienalltags!

cutiecakeswelt

Vom NĂ€hen, Stricken, WohlfĂŒhlen

Parallele Welten

Hier ist meine kleine Parallelwelt, in der ich ĂŒber alles alltĂ€gliche schreibe, was mich außerhalb des normalen Wahnsinns noch so bewegt bzw. mich interessiert, z.B. Lesen, Renovieren, NĂ€hen oder Kochen.

motzmama

hier wird gemotzt und gel(i)ebt